Nachdem schon vor einiger Zeit die gute Anna ihr komplettes Kochbuch nachgekocht hat, hab ich jetzt auch ein Kochbuch gefunden, das mich so angesprochen hat, dass ich das auch einmal probieren möchte.

Ich werde es nicht so Generalstabsmäßig planen, sondern einfach versuchen möglichst viele Rezepte schnell nach der Arbeit zuzubereiten. Denn Anfang macht eine super einfache Zucchini Suppe: Zucchini, Zwiebeln und Hühnerbrühe. Pürieren und los essen. Von Start bis Ende ca. 20min dank Schnellkochtopf.

Soundtrack: Röyksopp, monuments

image

.

Share